Workshop 1 "Beratung und Betreuung von Studierenden"

Workshop 1 „Beratung und Betreuung von Studierenden“

Leitung: Dr. Nadine Junker, Hochschule Niederrhein & Annette Ladwig, Universität Duisburg-Essen

In diesem Workshop haben die Teilnehmenden die Gelegenheit genutzt, um über Beratungs- und Betreuungsformate, Evaluationsverfahren, Hochschulstrukturen und Professionalisierung der Akteure ins Gespräch zu kommen. Der Bedarf und Nutzen von Vernetzung innerhalb und außerhalb der Hochschulen wurde im Abschlussfeedback besonders betont. Synergieeffekte wurden in diesem Zusammenhang bei der Vernetzung von zentralen und dezentralen sowie von fachnahen und allgemeinen Beratungsangeboten gesehen. Ebenso können Synergieeffekte durch personelle Vernetzung in Netzwerken wie z.B. dem Netzwerk „Tutorienarbeit an Hochschulen“ oder einem neu zu schaffenden Netzwerk im Themenfeld „Studienverlaufsanalyse und -beratung“ erzielt werden. Daneben wurde betont, dass es wichtig ist, die Evaluation von Beratungs- und Betreuungsangeboten in das Qualitätsmanagement an Hochschulen einzubinden.
 

Foto Workshop 1

Beratungs- und Betreuungsformate sowie Evaluationsverfahren, Hochschulstrukturierung und Professionalisierung der Akteure standen im Fokus von Workshop 1

BMBF/Robert Funke Fotografie